Ines Mondon Naturfotografie
Ines Mondon Naturfotografin Vita
http://www.inesmondon.de/ueber-mich.html

© 2015 Ines Mondon Naturfotografie

Vita - Ines Mondon

Meine Kamera ist mein Werkzeug; austauschbar! Mit ihr erstelle ich Fotos. Meine Bilder, das bin ich, meine Sicht auf die Welt. Unverwechselbar und einzigartig!

Meine eigene Sicht auf die Natur, das zeigen meine Fotos. Dabei geht es mir nicht darum die Natur einfach abzubilden, sondern darum, besondere Details und Farben zu zeigen und die "Vollkommenheit" der Natur darzustellen.

Mit dem Herzen zu sehen, mit Licht zu malen, Augenblicke in der Natur für immer festzuhalten, die Phantasie des Betrachters zu wecken und die Stimmungen vieler Momente auf meinen Fotos sichtbar und fühlbar zu machen, dass ist das, was ich will.

Mein Name ist Ines Mondon. Geboren und aufgewachsen bin ich im Mittleren Erzgebirge, wo ich auch heute noch lebe. Das Fotografieren beschäftigt mich seit 2002, wobei sich meine Fotografie zunächst nur auf die reine Dokumentation von Wetterereignissen beschränkte. Im Laufe der Jahre entwickelte sich daraus eine große Leidenschaft für die Naturfotografie, welche mittlerweile ein wichtiger Teil meines Lebens geworden ist. Gemeinsam mit MARK, dem Mann und Fotografen an meiner Seite bin ich über das ganze Jahr immer wieder unterwegs insbesondere in Deutschland aber auch großen Teilen Europas und gemeinsam entdecken wir stets neue Motive im Naturbereich. Die Natur mit ihrer faszinierenden Schönheit zu entdecken und sie mit meiner eigenen Art des Sehens fotografisch einzufrieren, das ist meine Motivation, die mir auch immer wieder aufs Neue, viele wunderschöne Stunden draußen in der Natur schenkt.

Die Natur mit ihrer einzigartigen Ästhetik, Schönheit und Harmonie von Farben und Formen, mit ihren Kreisläufen, dem Werden und Vergehen und ihrer Volkommenheit begeistert mich jeden Tag aufs Neue und bietet mir eine unerschöpfliche Vielfalt an Motiven, aber auch immer wieder phantastische Erlebnisse und Momente.

Meine fotografischen Schwerpunkte liegen dabei mittlerweile in der Pflanzen- und Schmetterlingsfotografie und in der abstrakten Fotografie.


Bilder von mir finden sich beispielsweise in Kalendern wie dem "Erzgebirgskalender", Büchern wie im jährlich erscheinenden "Wetterjahr", auf zahlreichen Internetseiten, in Flyern, Katalogen und anderen Printmedien. Seit Januar 2013 bin ich Referenzfotografin bei SIGMA Deutschland GmbH.

Im April 2015 erschien mein erstes Buch "Von erfolgreichen Fotografen lernen - Naturfotografie" HIER können Sie es kennenlernen und bestellen. Ich halte Vorträge über die Naturfotografie und gebe Workshops. Nähere Informationen finden Sie unter "Termine und Angebote".

Falls SIe Interesse haben eines meiner Bilder käuflich zu erwerben dann schauen Sie sich auf meiner Webseite INES MONDON - Limited Edition Portfolio um, dort finden Sie eine Auswahl meiner Bilder welche Sie bei mir bestellen können. Natürlich ist auch jedes andere Bild käuflich zu erwerben, kontaktieren Sie mich einfach.

Im Jahr 2003 erstellte ich meine erste Webseite mit Wetterfotos nach Jahreszeiten geordnet, die "Wettergalerie". Einen Link dazu finden Sie in meiner Linksammlung. Da ich im Laufe der Jahre mich aber mehr zur Naturfotografie hingezogen fühlte und die Dokumentation von Wetterereignissen nicht mehr so vordergründig war, erstellte ich 2010 meine zweite Webseite, auf der Sie sich gerade befinden. 2011 wurde diese bereits überarbeitet und jetzt präsentiere ich sie in einem neuen und moderneren Layout.

Die wachsende Anzahl von Fotos und die zunehmende Erweiterung meiner Motive und Themen im Bereich Naturfotografie erfordern eine differenzierte Unterteilung in einzelne Bereiche. Ich hoffe Ihnen damit die Übersicht und Navigation so einfach wie möglich zu machen.
Meine Fotos entstehen mit Kameras von Sigma, einige ältere Fotos wurden noch mit dem Canonsystem erstellt, einige Doppelbelichtungen mit Nikon und ich nutze Brennweiten von 10 bis 500 mm. Da die Technik für mich eine untergeordnete Rolle spielt, möchte ich darüber auch keine weiteren Ausführungen machen. Sie können mich aber gern kontaktieren, falls Sie etwas dazu interessiert. Eine Bearbeitung am PC ist für mich bei jedem Foto unumgänglich, da ich ausschließlich im Rohdatenformat (RAW) fotografiere. Eine solche Bearbeitung beschränkt sich im Wesentlichen auf eine Optimierung der Fotos, um die von mir fotografierten Situationen so darzustellen, dass sie meinen eigenen (nicht nur visuellen) Erinnerungen entsprechen. Effekte und Verfremdungen aus Bildbearbeitungsprogrammen nutze ich nicht.

Wenn Sie Fragen zu meinen Fotos haben oder mir Anregungen und Hinweise zu meiner Webseite geben wollen, oder Sie Interesse haben Fotos zu kaufen, kontaktieren Sie mich bitte. Ich werde Ihnen möglichst zeitnah Antworten.

Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Betrachtung meiner Fotos und ich hoffe, Ihnen die Schönheit der Natur etwas näher zu bringen!

Ines Mondon 2015

Colors of Nature Klick


Fotos Ines Mondon © Foto-Oestreich